VOILA_REP_ID=C12571F1:0033C121
KinderZentrum Augsubrg

Kurzinformation zum Förderungswerk St. Nikolaus Dürrlauingen

Das Förderungswerk St. Nikolaus ist ein Einrichtungsverbund für Kinder und junge Menschen mit Lern- und Verhaltensproblemen. Sie haben es schwerer als andere oder tun sich schwerer, den an sie gestellten Anforderungen und Aufgaben gerecht zu werden. Für einen Teil ihres Lebensweges brauchen sie umfassende, individuelle Begleitung und gezielte Förderung, damit sie sich selbstständig entfalten und auf Dauer an Familie, Beruf und Gesellschaft teilhaben können.
Mit zahlreichen Angeboten verfolgen wir die Ziele
  • der beruflichen Rehabilitation im Berufsbildungswerk,
  • der Erziehungshilfe und Jugendsozialarbeit im Heilpädagogischen Zentrum
  • als auch der heilerziehungspflegerischen Fachausbildung in der Fachschule für Heilerziehungspflege.

Wir erfüllen damit den Gründungsauftrag unserer Einrichtung, jungen Menschen mit Behinderungen und Benachteiligungen zu helfen, "damit sie das Leben haben". Unser Motto lautet:
Mit der Jugend. - Für die Zukunft.

Träger unseres Einrichtungsverbundes ist die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg e. V., die unseren Dienst am Mitmenschen in caritativer Tradition auf Grundlage der katholischen Soziallehre als "Dienstgemeinschaft" konzipiert hat und ein Fachverband des Deutschen Caritasverbandes ist.

Unser Haus steht zudem in der caritativen Tradition der Franziskanerinnen aus Au am Inn und der "Schwestern von der Liebe Christi", die die Einrichtung am 7.11.1921 als "St.-Nikolaus-Heim" gründeten und ihr einen heilpädagogischen Schwerpunkt gaben.